Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Anklage im Automatensprenger-Prozess

Am Paderborner Landgericht wurde heute im Fall eines Niederländers die Anklage verlesen. Er soll vor zwei Jahren einen Geldautomaten in Bad Lippspringe gesprengt haben. Dabei soll er mit einem bisher unbekannten Komplizen knapp 57.000 Euro erbeutet haben. Die Anklage wurde bereits abgeschwächt.

Zuerst ging das Gericht nämlich von einem schweren Bandendiebstahl aus. Das war im Dezember 2017 aber nicht der Fall. Für einen Bandendiebstahl müssen nämlich insgesamt drei Personen an der Straftat beteiligt sein. Der Angeklagte ist 53 Jahre alt und stammt aus Utrecht. Er war zuletzt arbeitslos, lebte von Sozialleistungen und hat keine Kinder.

Bei der Explosion sind in der Filiale der Deutschen Bank auch die Schaufensterscheiben beschädigt worden. Dabei ist ein Sachschaden von mindestens 35.000 Euro entstanden. Außerdem mussten die Bewohner des Hauses evakuiert werden. Am 4. September geht es dann in dem Prozess am Landgericht Paderborn mit eventuellen Zeugenaussagen weiter.

Jugendlicher verunglückt bei Bergheim
Auf der Ostwestfalenstraße bei Steinheim-Bergheim ist am Morgen ein junger Kradfahrer schwer verunglückt. Der 16-Jährige aus dem Kreis Lippe fuhr gegen sechs Uhr heute früh auf der Bundesstraße. In...
Auch Vergnügungssteuer bricht im Hochstift ein
Abgesagte Tanzveranstaltungen, weniger Spielhallen-Betrieb – die Corona-Krise spiegelt sich auch in den Einnahmen aus der Vergnügungssteuer. Die Landesstatistiker haben das zweite Quartal 2019 mit dem...
"Tante Ju" ist in Ahden angekommen
Am Flughafen in Büren-Ahden ist ein besonderes Flugzeug eingetroffen. Am Samstag kam eine Junkers Ju 52 am Paderborn-Lippstadt Airport an, sie ist eins von nur noch wenigen erhaltenen Exemplaren....
SC Paderborn-Stürmer Sven Michel fällt lange aus
Vor dem ersten Saison-Heimspiel gegen den Hamburger SV müssen die Verantwortlichen beim SC Paderborn eine sportliche Hiobsbotschaft verdauen: Sven Michel fällt wohl mehr als zwei Monate aus – der...
52,56 Prozent: Daniel Hartmann neuer Höxteraner Bürgermeister
Lange Zeit war es spannend - am Ende setzte sich Daniel Hartmann (unabhängig) in Höxter gegen Daniel Razat (CDU) durch. Mit 52,56 Prozent wurde Hartmann zum neuen Bürgermeister der Kreisstadt Höxter...
Ute Dülfer neues Stadtoberhaupt in Lichtenau
Mit einem deutlichen Sieg hat Ute Dülfer die Stichwahl um den Bürgermeister-Posten in Lichtenau für sich entschieden. Die 48-Jährige aus Kleinenberg holte gut 73 Prozent - Herausforderer Josef Eich...