Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Annentags-Aufbau läuft auf Hochtouren

Archivfoto

Eineinhalb Tage vor der Eröffnung sieht es auf dem Gelände des Brakeler Annentags jetzt schon nach Kirmes aus. Die Schausteller sind diesmal besonders früh angerückt, so dass die Vorbereitungen schon in der Schlussphase sind.

Viele Betreiber mussten dabei zentimeter-genau arbeiten. Das Karussell „Jekyll and Hyde“ befördert die Gäste ja 41 Meter hoch in die Luft. Es stand aber laut Marktmeiter Benedikt Gönnewicht noch bei keiner anderen Kirmes so eng wie beim Brakler Annentag. Kurzfristig hat die Kinder-Wasserbahn abgesagt – dafür gibt es jetzt Wasserbälle, in die die Kinder hineinschlüpfen können. Auch das Brakeler Annenzelt steht schon fast komplett. Der Annentag geht von morgen bis zum darauffolgenden Montag.