Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Annentagsbilanz fällt positiv aus

Am Tag danach zieht die Stadt Brakel eine durchweg positive Bilanz des Annentages. An den vier Tagen seien wieder rund 350.000 Besucher in die Innenstadt gekommen – und die sorgten für gute Umsätze. Fast alle Beteiligten sind mit der Kirmes zufrieden.

Auch die Brakeler Läden hatten am verkaufsoffenen Sonntag reichlich Andrang. Dem neuen Festwirt Elmar Meilenbrock bescheinigt die Stadt eine „gute Premiere“. Gleichwohl gäbe es in manchen Fragen noch Luft nach oben – zum Beispiel bei der Zeltdeko oder den Auftrittszeiten. So mussten die Besucher zum Beispiel lange auf Schlagersängerin Vanessa Mai warten. Aus Polizeisicht war es einer der ruhigsten Annentage der letzten Jahre mit lediglich 30 Einsätzen.