Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Apotheker im Hochstift erleichtert

Die Entscheidung des EU-Gerichtshofs gegen große Apotheken-Ketten in Deutschland hat bei den Pharmazeuten im Hochstift für Erleichterung gesorgt. Die Luxemburger Richter bestätigten deutsches Recht, wonach nur ein Apotheker auch eine Apotheke besitzen darf. Für den Großkonzern DocMorris heißt das: Der deutsche Markt bleibt weiterhin dicht. Die heimischen Apotheker argumentieren, dass Kollegen, die bei einem Großkonzern angestellt sind, unter einem größeren Verkaufsdruck stehen und Patienten Mittel verkaufen, die sie nicht benötigen.