Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Apothekersprecher warnen vor gefälschten Medikamenten

Die Apothekersprecher im Kreis Paderborn, Klinke und Christians, warnen vor gefälschten Medikamenten. Die Zahl der illegalen Arzneimittel nehme zu. Der Verbraucher solle nicht auf unseriöse Internetapotheken hereinfallen. Zum Beispiel könne ein verschreibungspflichtiges Mittel nicht ohne Rezept geliefert werden. Im Ausland  - so warnen die Apotheker -  sollte man niemals auch vermeintlich noch so günstige Medikamente auf Wochenmärkten kaufen. Statt eines Wirkstoffs würden die illegalen Pillen oft auch Lacke und Farben enthalten.