Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Arbeiter mit gefälschtem Ausweis festgenommen

Bei einer Kontrolle des Zolls auf einer Baustelle in Paderborn ist ein Mann aus Moldau festgenommen worden. Der Arbeiter war mit zwei Kollegen mit Innenputzarbeiten beschäftigt als die Mitarbeiter des Zolls und des Paderborner Ordnungsamts auftauchten. Bei allen drei Arbeitern wurden die Personalien überprüft. Einen Tag später stand fest: Der rumänische Ausweis eines Arbeiters war gefälscht – der Mann aus Moldawien wollte so wohl als EU-Bürger von der Arbeitsgenehmigungspflicht befreit sein.