Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Arbeitsunfall in Höxter-Lütmarsen

Auf einem Feld bei Höxter-Lütmarsen ist es am Nachmittag zu einem schweren Arbeitsunfall bei der Maisernte gekommen. Laut der Neuen Westfälischen geriet dabei ein 21-Jähriger mit der Hand in einen Häcksler. Der Grund: Die Automatik des Gerätes funktionierte wohl nicht richtig. Der Ovenhausener versuchte deshalb, den Häcksler manuell einzustellen, kam dabei aber mit den Fingern in die Maschine. Er wurde anschließend mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht.