Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Arbeitsunfall in Paderborn

In Paderborn ist ein junger Mann bei Reinigungsarbeiten schwer verletzt worden.  Der 21jährige war auf dem Dach einer Werkhalle beschäftigt. Er trat auf eine Lichtplatte aus Kunststoff, die seinem Gewicht nicht stand hielt. Daraufhin stürzte er sechs Meter tief und schlug auf dem Asphaltboden auf. Kollegen des Mannes riefen den Rettungsdienst. Der brachte ihn mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.