Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Arbeitsunfall in Paderborn

Bei Ladearbeiten an einem Sattelzug ist ein Lastwagenfahrer in Paderborn schwer verletzt worden. Der 44-Jährige wollte gestern Abend auf einem Betriebshof mit dem Verladen beginnen. Als er die Bordwände des Anhängers öffnen wollte, löste sich eine Metallplanke und stürzte auf den Mann. Der Fahrer erlitt eine komplizierte Beinverletzung und kam ins Krankenhaus. Die Paderborner Polizei hat für die Ermittlungen das Amt für Arbeitsschutz eingeschaltet.