Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Asylbewerberheim muss erweitert werden

Die Stadt Brakel muss ihr Asylbewerberheim erweitern. Zurzeit können dort zwar noch etwa 30 zusätzliche Bewohner untergebracht werden. Der Flüchtlingsansturm wird nach aktuellen Erkenntnissen aber dazu führen, dass langfristig rund 100 Plätze fehlen. Der Erweiterungsbau soll von einem privaten Investor verwirklicht werden, die Stadt Brakel würde dann Miete zahlen. Die Kosten dafür sollen bis zur Ratssitzung am Dienstag vorliegen.