Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Auf frischer Tat ertappt

Die Paderborner Polizei hat einen mutmaßlichen Serieneinbrecher festgenommen und das auf frischer Tat. Der 29-jährige wurde nach mehreren Einbrüchen bereits mit Haftbefehlen gesucht. Am Wochenende erwischten die Beamten ihn dann mit einem vollgepackten Rucksack. Bei der Kontrolle stellte sich heraus: Im Rucksack war Diebesgut aus der Paderborner Lutherschule und genau in die wurde kurz zuvor eingebrochen. Außerdem hatte der junge Mann noch Drogen, ein Messer, Werkzeug, eine Taschenlampe und ein gestohlenes Handy dabei. Ein mutmaßlicher Komplize des 29jährigen konnte allerdings fliehen.