Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Auftaktveranstaltung "Lebendige Gewässer"

Was müssen wir in den nächsten Jahren für den Gewässerschutz des Flüsschens Alme tun? Darüber wird heute Nachmittag im Paderborner Kreishaus diskutiert. Mit dem Programm „Lebendige Gewässer“ soll auch im Kreis Paderborn die europäische Wasserrahmenrichtlinie umgesetzt werden. Das Land NRW will bis 2015 alle natürlichen Gewässer in einen guten ökologischen und chemischen Zustand bringen. Ein Planungsbüro gibt heute Nachmittag Auskunft darüber, was bisher an der Alme gemacht wurde. Zu der öffentlichen Auftaktveranstaltung für das Programm „Lebendige Gewässer“ sind auch interessierte Bürger eingeladen.