Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

AUS für PM-Möbel in Steinheim

Für die 180 Mitarbeiter von PM Möbel in Steinheim wird es keine Auffanggesellschaft geben. Die Beschäftigten wurden darüber heute Vormittag in einer Betriebsversammlung informiert. Laut Insolvenzverwalter wäre eine Auffanggesellschaft nur 4 Monate möglich gewesen. Und das bei maximal 70 Prozent des vorigen Gehaltes. Das war aber dem Steinheimer Betriebsrat zu wenig. Als der Insolvenzverwalter das Ergebnis verkündete gab es im Saal zum Teil wütende Reaktionen. Als die PM-Mitarbeiter dann auch noch ihre Arbeitslosmeldungen ausfüllen mussten, gab es auch Tränen. Am Rande der Betriebsversammlung sagte der Insolvenzverwalter zu Radio Hochstift: ?Manchmal ist das wirklich ein Scheiß-Job, den ich da habe?.