Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Aus Rathaus soll Einkaufsmarkt werden

So langsam aber wohl sicher können sich die Bad Lippspringer von ihrem Rathaus verabschieden. Die Stadt plant an gleicher Stelle einen Verbrauchermarkt und hat damit heute für einen Paukenschlag gesorgt.

Wenn alles nach Plan läuft, wird das Rathaus zugunsten eines Elli-Marktes in den nächsten drei bis fünf Jahren abgerissen. Auf der 7.000 Quadratmeter großen Fläche soll es neben dem Markt auch rund 100 Parkplätze geben. Die Stadt und die Lüning-Gruppe als Investor haben eine grundsätzliche Verständigung zu diesem Projekt erzielt. Die Inhaber von zwei benachbarten Grundstücken haben ihre Verkaufsbereitschaft signalisiert. Investiert werden rund drei Millionen Euro. Die Stadt spricht in einer Pressemitteilung von bis zu 70 neuen Arbeitsplätzen.
Wo das Rathaus dann in Zukunft stehen soll, dazu hat die Stadt heute allerdings noch nichts gesagt. Klar ist aktuell nur, das am jetzigen Standort ein Bürgerbüro verbleiben soll.

Neuer Hornbach-Bau soll im Herbst in Paderborn starten
Ein Baumarkt mit Gartencenter und Drive-In – das könnte in gut anderthalb Jahren in Paderborn Realität sein. Nach Radio Hochstift-Informationen soll der Bau des neuen Hornbach noch in diesem Herbst...
Zweiter Bauabschnitt am Salzkottener St. Josef Krankenhaus startet bald
Am Salzkottener Krankenhaus St. Josef sollen in wenigen Tagen die Arbeiten für den nächsten Bauabschnitt beginnen. Ende des vergangenen Jahres war ein neuer Anbau mit vier Operationssälen eröffnet...
Riesiger Bundeswehr-Hubschrauber landet auf Flugplatz Höxter-Holzminden
Der Flugplatz Höxter-Holzminden ist heute Schauplatz einer Bundeswehr-Übung. Ein sogenannter NH90-Hubschrauber wird dort ab 10 Uhr gleich zweimal landen und Passagiere aussteigen lassen. Das sind...
Großbrand in Rimbeck: Etwa eine halbe Million Euro Schaden
Nach dem Großbrand in Warburg-Rimbeck am Samstag ist die Schadenssumme inzwischen ermittelt. Die Polizei geht von einem Schaden von etwa einer halben Million Euro aus. Am Wochenende war das Feuer in...
Paderborn testet digitales Parken
Die Stadt Paderborn hat damit begonnen, das digitale Parken zu testen. Durch Sensoren soll in Zukunft festgestellt werden, welche Parkplätze in der Innenstadt noch frei sind. Die Daten werden in...
Uni Baskets Paderborn erhalten Lizenz für nächste Saison
Nach dem coronabedingten Abbruch des Spielbetriebs in der zweiten Basketball-Bundesliga, steht der nächsten Saison für die Uni Baskets Paderborn nichts im Weg. Die Basketballer haben die Lizenz für...