Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ausfall bald behoben!

Kleine Kabel...große Wirkung.

Gute Nachrichten in eigener Sache: Der Sendeausfall bei Radio Hochstift dürfte in den nächsten Stunden komplett behoben sein. Nach Angaben der Techniker vor Ort ist das defekte Kabel in der Wollmarktstraße in Paderborn rein mechanisch wieder repariert. Jetzt  werden alle Router und Leitungen durchgemessen und die verschiedenen Dienste von Radio Hochstift nach und nach wieder an den Start gebracht. 

Eine Hauptstandleitung der Telekom wies schon am Montag Störungen auf. Für die Telekom gestaltete es sich offenbar schwierig, die genaue Stelle des Defektes zu lokalisieren. Schließlich stellte sich heraus, dass ein Kabel in der Wollmarktstraße Wasser gezogen hatte -  und schließlich komplett die Leitung lahmlegte.

Bei Radio Hochstift führte das am Mittwoch Morgen ab 4.38 Uhr zu einem kompletten Sendeausfall über UKW, Kabel und auch die Streamingdienste. Selbst die Computer in der Redaktion, die Telefonanlage und die Türklingel funktionierten nicht mehr. Seit dem Nachmittag konnte dann durch eine Notüberbrückung der Sendebetrieb über UKW wiederhergestellt werden.

Nach Angaben der Techniker sind neben Radio Hochstift auch andere Firmen am Frankfurter Weg in Paderborn betroffen, die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit nicht abschätzbar.