Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Autismus im Hochstift

Knapp 1.500 Menschen in den Kreisen Paderborn und Höxter haben laut Schätzungen eine Entwicklungsstörung, die als Autismus bekannt ist. Betroffen sind vor allem Kinder und Jugendliche. Für Betroffene und ihre Angehörigen gibt es in Paderborn ein Autismus-Therapiezentrum. Eltern wie Corinna Zabel aus Büren bekommen dort Unterstützung bei den Problemen mit ihren Kindern: