Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Auto-Klassiker abgesagt

Das traditionsreiche Autorennen „Weser-Bergpreis“ in Höxter-Ottbergen fällt in diesem Sommer aus. Das gibt der ausrichtende Automobilclub auf seiner Internetseite bekannt. Grund ist der kürzliche Tod des Vorsitzenden. Im nächsten Jahr soll die Großveranstaltung auf der kurvigen Strecke zwischen Ottbergen und Bosseborn wieder stattfinden. Beim Weser-Bergpreis geht es um genaues und gleichmäßiges Fahren – in den vergangenen Jahren sind dort jeweils rund 120 Autos gestartet.