Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Autodieb macht Spritztour mit Audi

Ein kurioser kurzzeitiger Autodiebstahl beschäftigt die Paderborner Polizei. Der 18-jährige Besitzer hatte seinen Audi TT am frühen Samstagmorgen an einem Schnellrestaurant geparkt und war essen gegangen.  Als er wieder zurückkam war der Wagen weg. Nach dem der Besitzer den Diebstahl bei  Facebook gepostet hatte, stand der Wagen wenig später wieder an der gleichen Stelle – die Tankanzeige allerdings auf Reserve. Wer die Spritztour gemacht hat ist unklar. Den Schlüssel hatte der Besitzer wohl vorher verloren – er wurde im Schnellrestaurant von einem Unbekannten abgegeben.