Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Autofahrer bedrängt 18-jährige

In Paderborn-Dahl ist eine junge Frau von einem Autofahrer bedrängt worden. Die Vorfall ereignete sich bereits am vergangenen Wochenende. Die 18-jährige war nach dem Dahler Schützenfest auf dem Weg nach Hause, als ein etwa 60-jähriger Mann neben ihr hielt und ihr anbot, sie nach Hause zu fahren. Als die Jugendliche ablehnte, ließ der Unbekannte nicht locker. Schließlich gelang es ihm, das Mädchen in sein Auto zu locken. Dann fuhr er über Feldwege in Richtung Schwaney. Die 18-jährige schaffte es irgendwann, den Autofahrer zum Anhalten zu bewegen. Sie stieg aus, flüchtete in die Dunkelheit und versteckte sich in einem Graben. Von dort aus sah sie, wie der Mann nach ihr suchte und dann verschwand. Weil sie die Orientierung verloren hatte, dauerte es gut anderthalb Stunden bis ihr Vater zusammen mit der Polizei die 18-jährige fand. Bei dem Auto soll es sich um einen silbernen Kleinwagen handeln