Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

B 64: NABU im Kreis Höxter widerspricht Landesverband

In der Diskussion um die geplante neue Trasse für die B 64 stellen sich die beiden Vorsitzenden des Naturschutzbundes im Kreis Höxter gegen ihren Landesverband. Laut Harald Gläser und Rudolf Ostermann sind alle naturschutzrechtlichen Maßnahmen erfüllt – die Bundesstraße solle jetzt zügig ausgebaut werden. Der Nabu-Landesverband hatte sich dagegen gemeinsam mit zwei anderen Naturschutzverbänden sehr kritisch zu den Plänen im Kreis Höxter geäußert. Experten rechnen mit einer möglichen Klage von Naturschützern.