Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

B1-Rampen werden frei gegeben

Anfang der kommenden Woche können die Autos und Busse rund um die Paderborner Paragon-Arena rollen. Kurz vor dem ersten Spiel wird die Stadt die Rampen von und zur Bundesstraße 1 freigeben. Und auch wenn mehrere Experten im Vorfeld das Verkehrsaufkommen am Fußballstadion berechnet haben: Kontrolle ist besser. Die Leiterin des Paderborner Straßen- und Brückenbauamtes, Margit Hoischen hat Vertrauen in ihre Gutachter – trotzdem werde man vor Ort sein, um zu zählen, wie der Verkehr auf den Parkplätzen und im Umfeld sein wird. So habe man später genügend Daten, die man vergleichen könne. Am Mittwoch spielt Galatasaray Istanbul in der Paragon Arena gegen Paderborn, vier Tage später kommt Borussia Dortmund.