Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

B252 bei Steinheim wieder frei

Die Baustelle auf der B252 bei Steinheim ist ab heute Abend Geschichte. Es war ein Millionen-Projekt: Die Arbeiten kosteten 4,8 Millionen Euro. Seit März konnten Autofahrer aus dem Kreis Lippe nur über eine Umleitung Richtung Brakel.

Jetzt müssen nur noch wenige Restarbeiten gemacht werden: Fahrbahnmarkierungen und Beschilderungen aufstellen zum Beispiel. Dafür werden aber nur noch kurzzeitig Baustellenampeln aufgestellt. Voraussichtlich bis Mai gelten noch Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der B252 bei Steinheim. Die Baustelle hatte im Sommer bereits für Ärger gesorgt. RH hat darüber berichtet, dass die Steinheimer sauer waren: Autofahrer, denen die ausgeschilderte Umleitung zu lang war, bretterten einfach durch den Ort. In einem der Gebiete hat die Stadt Steinheim Bodenschwellen angebracht, um zumindest das Rasen zu verhindern. Jetzt ist die B252 aber planmäßig fertig geworden.