Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

B64 bei Sande wieder frei

Die Bundesstraße 64 zwischen Paderborn-Sande und Schloß Neuhaus ist wieder in beiden Richtungen befahrbar. Das hat die Baubehörde Straßen.NRW am Morgen mitgeteilt.
Die Sanierung der Fahrbahn ist seit Samstag abgeschlossen, sie lief seit kurz vor den Osterferien.
So lange war die B64 eine Einbahnstraße in Richtung Sande. Zu Beginn der Arbeiten hatte die Baustelle für lange Staus im Ortsteil Elsen gesorgt. Denn viele Autofahrer nutzten eine andere Umleitung als vorgesehen.