Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Lokale Eilmeldung

UPDATE: Die Sperrung der B64 bei Bad Driburg konnte soeben aufgehoben werden.

Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Driburg kauft Anteile an WWE

Auch die Stadt Bad Driburg ist ab dem kommenden Jahr Anteilseigner des heimischen Energieversorgers Westfalen Weser Energie. Das hat der Rat der Stadt jetzt beschlossen. Zusammen investieren Stadt und Stadtwerke knapp sieben Millonen Euro und erhalten dafür gut ein Prozent der Anteile. Noch vor drei Jahren hatte der Bad Driburger Rat gegen eine Beteiligung gestimmt. Im Hochstift gibt es bereits etliche Städte und Gemeinden mit Anteilen an der Westfalen Weser Energie.