Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Driburg: Windpocken in Flüchtlingsunterkunft

Rund acht Monate nach dem Start sind in der Bad Driburger Unterkunft für Flüchtlinge Windpocken ausgebrochen. Nach Informationen der Neuen Westfälischen gilt im Clemensheim seit einem Monat ein Aufnahmestopp. Statt wie bisher 300 sind dort nur noch 45 Asylbewerber untergebracht. Zuletzt gab es dort am Montag zwei neue Fälle von Windpocken. Das Clemensheim war erst kürzlich für bis zu 370 Personen ausgebaut worden. Voraussichtlich können dort Mitte August wieder Flüchtlinge aufgenommen werden.