Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Driburgs "Schandfleck" wird saniert

Ein seit Jahren unbewohntes Hochhaus in Bad Driburg kann endlich saniert werden. Ein Baubetreuer hat sich nach jahrelangen Bemühungen mit den Eigentümern geeinigt – das berichtet eine Zeitung. Das komplett leerstehende Hochhaus am Sulburgring gilt als Schandfleck in Bad Driburg. Mit der Sanierung soll die Zahl der Wohneinheiten auf 32 halbiert werden. Laut dem Baubetreuer sollen die Arbeiten in spätestens drei Jahren abgeschlossen sein.