Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Lippspringe: Geringverdiener zahlen nicht für OGS

Bad Lippspringe präsentiert sich extrem familienfreundlich: Die Stadt hat beschlossen, Geringverdienern für die Kinderbetreuung in der Offenen Ganztagsgrundschule keine Gebühren abzuknöpfen. Eltern, die weniger als 25.000 Euro brutto im Jahr verdienen, müssen ab jetzt für die OGS gar nichts mehr bezahlen. Von 136 Kindern, die die Ganztagsgrundschule besuchen, werden dadurch in Bad Lippspringe auf einen Schlag 44 beitragsfrei.