Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Lippspringe: Schuttberg soll verschwinden

Ein seit Monaten bestehendes Ärgernis an der Hauptdurchgangsstraße in Bad Lippspringe soll bald verschwinden. Auf dem Grundstück Detmolder Straße 150 liegt seit Anfang Mai der Schuttberg eines abgerissenen Hauses. Die Bad Lippspringer Stadtverwaltung spricht darüber mit dem Besitzer und steht nach eigenen Angaben kurz vor einer Lösung. Demnach will die Stadt den Schutt auf ihre Kosten abtransportieren und darf dafür das Grundstück vorübergehend ohne Miete nutzen.