Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bad Wünnenberger erforscht Dörfer

Die Dörfer schrumpfen, die jungen Leute wandern ab: das ist ein Thema im neuen Buch des Geologe und Dorfforschers Gerhard Henkel. Der 68-jährige aus Bad Wünnenberg-Fürstenberg beschreibt die Probleme in den Dörfern, wagt aber trotzdem eine positive Prognose für die Zukunft. Chancen und Vorteile überwögen die schlechten Dinge, so Henkel. Mit dem Buch möchte er das Thema „Dorf“ in den Fokus der Öffentlichkeit rücken: