Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bäckereien in Bad Wünnenberg Ziel von Einbrechern

Schon wieder hat es im Hochstift Einbrüche in Bäckereien gegeben. Von Sonntag auf Montag stiegen Unbekannte in zwei Filialen in Bad Wünnenberg ein. Geklaut wurde aber wohl nichts. Dafür haben sich die Diebe aber ziemlich viel Mühe gegeben, um reinzukommen.

Die Täter sind durch die Dächer zweier Supermärkte in die Bäckereifilialen eingestiegen. Gegen 4:45 Uhr am Montagmorgen fiel der Einbruch im Zinsdorfer Weg in Bad Wünnenberg auf. Die Täter waren hier auf das Dach geklettert, nahmen dort Dachpfannen ab und kamen so in die Zwischendecke des Gebäudes. Dann hoben sie ein paar Deckenplatten ab und schon waren sie in der Bäckereifiliale. An der Bürener Straße machten Supermarkt-Angestellte etwa eine Stunde später ähnliche Beobachtungen. Auch dort waren Einbrecher über das Dach in die Bäckerei gelangt und auch über diesen Weg wieder geflüchtet. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Haftbefehl nach Messerattacke in Delbrück
Im Fall der Messerattacke in Delbrück in der vergangenen Woche hat ein Richter Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Täter erlassen. Der 20-Jährige ist allerdings vorerst weiter auf freiem Fuß. Gegen...
Ausbildungen per App in den Kreisen Paderborn und Höxter
Mit der App „Azubi-Welt“ sollen Ausbildungssuchende in OWL digital einen Job finden. Auch für die Kreise Paderborn und Höxter ist ein großer Teil der nicht besetzten Stellen in der App zu...
26% weniger Straftaten seit Corona-Ausbruch im Kreis Paderborn
Landesweit ist die Zahl der Straftaten seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich rückläufig – und auch im Kreis Paderborn ist dieser Trend zu erkennen. Die Paderborner Polizei hat die Zahlen von...
Sachbeschädigung in der Wewelsburg bei Büren
Wer hat Ausstellungsstücke in der Wewelsburg besudelt? Die Polizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung im Bürener Kreismuseum. Am Sonntag verteilte jemand offenbar eine tropfende, ölige Flüssigkeit...
Säcke mit Schlamm illegal in Nieheim entsorgt
Dutzende Plastiksäcke mit Schlamm beschäftigten aktuell die Polizei im Kreis Höxter. Sie wurden offenbar illegal entsorgt und an zwei Stellen in Nieheim gefunden. Der Inhalt: Insgesamt rund vier...
Autokorso gegen Atommüll-Lager in Beverungen-Würgassen
Der Verein „Atomfreies 3-Ländereck“ plant einen Autokorso gegen das geplante Zwischenlager in Beverungen-Würgassen. Am Mittwoch, 15.07.2020, um 15 Uhr soll sich kurz nach nach der Eröffnung der...