Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bäume werden kontrolliert

Viele Bäume in der Stadt Paderborn werden in diesen Tagen farblich markiert. Fachleute kontrollieren derzeit die knapp 70.000 Bäume. Ziel der Aktion ist die digitale Erfassung des Bestandes. Auch ein möglicher Krankheitsbefall wird geprüft. Das Amt für Umwelt und Grünflächen hatte in der letzten Zeit immer wieder Anrufe besorgter Bürger bekommen. Sie efürchteten, dass die markierten Bäume gefällt werden. Dem ist nicht so, sagt die Stadt. Es ginge hauptsächlich es um die Erfassung und die Pflege des Baumbestands in Paderborn.