Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bahnübergänge in Schloß Neuhaus dicht

Für den Ausbau der Sennebahn werden ab heute zwei Bahnübergänge in Paderborn-Schloß Neuhaus für Autofahrer gesperrt. Es handelt sich um die Übergänge am Schatenweg und an der Husarenstraße. Vier weitere Bahnübergänge werden durch Bahnpersonal gesichert. Die Deutsche Bahn führt voraussichtlich bis zum 11. November technische Arbeiten und Straßenarbeiten durch. Der Zugverkehr auf der Sennebahn-Strecke wird dadurch nicht beeinträchtigt.