Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bankräuber in Paderborn flüchtig

Die Paderborner Polizei fahndet derzeit nach einem Bankräuber. Um 10 Uhr wurde die Sparkassenfiliale an der Warburger Straße überfallen. Ein unbekannter Mann forderte von dem Angestellten Geld - die Beute packte er in eine Aldi-Tüte, dann flüchtete er. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Der Täter trug eine schwarze Perücke, eine Brille, eine blaue Jacke, eine ausgewaschene Jeanshose und ein Halstuch. Sein Alter wird auf 40 bis 45 Jahre geschätzt.