Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Baskets siegen gegen Dresden

Es war zäher als erwartet - am Ende hat es aber gereicht: Mit 82:72 haben die Paderborner Zweitliga-Basketballer am Wochenende gegen Dresden gewonnen. Das Schlusslicht aus Sachsen bot den Baskets unerwartet lange einen heißen Tanz im Sportzentrum Maspernplatz und führte zwischenzeitlich mit elf Punkten Vorsprung. Durch eine starke Defensivleistung im letzten Viertel und die Unterstützung der 1320 Zuschauer konnten die Baskets das Spiel aber noch für sich entscheiden. Kommenden Freitag steht schon wieder ein Heimspiel auf dem Programm: Dann ist Gotha in Paderborn zu Gast.