Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bau am Warburger Bahnhof

Mehr Licht und ein barrierefreier Ein- und Ausstieg für die Fahrgäste– unter anderem daran wird ab heute am Warburger Bahnhof gearbeitet. Dazu gibt es frische Farbe an den Wänden und eine verbesserte Entwässerung. Anwohner müssen sich allerdings auf Nachtarbeiten einstellen – die müssen eventuell durchgeführt werden, um den Bahnbetrieb tagsüber nicht zu stören, so die Bahn. Rund 1,7 Millionen Euro kosten die Modernisierungsarbeiten. Sie sollen im Frühjahr 2016 abgeschlossen sein.