Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bauarbeiten am Hövelhofer Kirchplatz

Rund um die katholische Kirche am Marktplatz in Hövelhof haben erste Bauarbeiten begonnen. Die gehören zu den umfangreichen Umbauarbeiten des Ortskerns, die bis 2020 beendet werden sollen.
Zum Beispiel sollen in Hövelhof die Wege zum Schlosspark und zum Marktplatz verbreitert werden. Dafür wird ein kleiner Teil der Kirchenmauer abgerissen. Außerdem wird das Pflaster erneuert und im Bereich der Kirche und des Pfarrheims für Barrierefreiheit gesorgt.
Der Hövelhofer Kirchplatz soll auch zum Aufenthaltsort werden – dafür sollen Bänke und Lampen installiert werden. Geplant sind die Bauarbeiten bis Mitte August. Insgesamt wird das Projekt rund eine halbe Millionen Euro kosten und wird größtenteils vom Land gefördert. Es ist der erste Umbau des Hövelhofer Kirchengeländes seit der Einweihung 1979.