Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bauarbeiten am Höxteraner Marktplatz

In Höxter wird sich der südliche Marktplatz ab kommender Woche verändern. Das 12-Milionen-Euro-Projekt startet am Montag mit kleinen Baumaßnahmen. Etwa nächstes Jahr im Sommer soll alles fertig sein. RH Reporterin Susanne Stork – der Investor Fokus Development hat am Abend im Planungsausschuss weitere Details verraten. Zum Beispiel welcher Generalunternehmer den Neubau leitet - und diese Firma hat schon die Arbeiten am ehemaligen Hertiehaus quasi gegenüber am Marktplatz geführt. Der Vertrag wird heute unterschrieben. Es sollen wie damals regionale Firmen mitarbeiten. Im Mai verschwindet die alte Häuserzeile. Auch den Abriss begleiten Stadtarchäologen. Während des Umbaus bis zum Sommer nächsten Jahres kommt es natürlich zu Einschränkungen, die sollen aber so gering wie möglich gehalten werden, so der Investor. Beim Marktplatz-Projekt ist ja C&A als Hauptmieter abgesprungen. Fokus Development hat am Abend in Höxter noch keinen Nachfolger präsentiert.