Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Baumgart will als Sieger vom Platz gehen

Zum Abschluss der Hinrunde gegen Dynamo Dresden erwartet der SC Paderborn morgen mehr als 10.000 Zuschauer in der Benteler-Arena. Beide Teams stehen punktgleich im gesicherten Tabellenmittelfeld. SCP-Trainer Steffen Baumgart sieht die Dresdner auf lange Sicht sogar wieder in der ersten Liga: 

"Dynamo ist eine Mannschaft, die sehr guten Fußball spielen kann, die viel über Ballbesitz agiert. Es kommt eine Mannschaft auf uns zu, die sehr kompakt agiert, die sehr ballsicher agiert und die in der Lage ist, überall zu punkten. Nichtsdestotrotz geht es bei uns darum: Wir wollen dieses Heimspiel für uns gestalten, wir wollen hier als Sieger vom Platz gehen."

Radio Hochstift überträgt das Spiel am Samstag ab 13 Uhr live.

Hunderttausende Euro Schaden nach Brand in Brakel-Riesel
Bei dem Feuer Sonntagnacht in Brakel-Riesel ist die Scheune komplett abgebrannt. Dabei entstand nach ersten Schätzungen der Polizei ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Die Löscharbeiten...
Nach sexuellem Übergriff in Paderborn sind erste Hinweise eingegangen
Nach der Veröffentlichung eines Phantombildes sind bei der Polizei bereits Hinweise zu dem sexuellen Übergriff am Paderborner Lippesee eingegangen. Es ist aber noch zu früh, um diese genau zu...
Mehr Fälle von Kindeswohlgefährdung im Hochstift
In unseren Kreisen werden den Behörden immer mehr mögliche Kindeswohlgefährdungen gemeldet. Im Jahr 2019 waren es gut 2.000 Verfahren im Hochstift, damit sind die Zahlen im Kreis Paderborn um fast 20...
Delbrücker Paragon-Chef Frers weist Kritik zurück
Wegen der Kündigungen und Schließung am Paragon-Standort Neu-Ulm gibt es Kritik von der IG Metall und des Deutschen Gewerkschaft Bundes. Sie glauben, dass das Unternehmen mit seiner Entscheidung die...
Guter Start für Tivoli Wunderland in Paderborn
Das Tivoli Wunderland ist am ersten Wochenende problemlos verlaufen. Die Pop Up-Kirmes in Paderborn-Schloß Neuhaus wurde am Freitag eröffnet – seitdem kamen schätzungsweise 2.000 Besucher.  Auf Radio...
KHWE-Kliniken im Kreis Höxter lockern Besucher-Regelungen
Die Kliniken der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge lockern die Regeln für Besuche. In Brakel, Bad Driburg und Höxter dürfen Besucher wieder ohne vorherige telefonische Anmeldung rein....