Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Baumpflege ärgert Imker

© Heidi und Hans-Jürgen Koch

Etliche Imker in Höxter sind wegen Baumpflegearbeiten auf der Palme. Denn in der Nähe der Weserberglandklinik schneiden städtische Gartenamtsmitarbeiter die Linden zurück. Dort hängen einige Äste zu tief, andere drohen abzubrechen. Die Imker kritisieren, dass die Linden gerade blühen und damit eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen sind. Der Schutz der Tiere sei wegen des Insektensterbens sehr wichtig. Die Stadt Höxter betont, dass die Arbeiten erlaubt sind und ein Aufschub unmöglich sei.