Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bei Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt

In Bad Driburg-Alhausen hat es am Vormittag einen schweren Arbeitsunfall gegeben. In einem Umspannwerk ist ein 800-Kilogramm schweres Gerät beim Umladen auf einen Arbeiter gekippt. Der Mann musste mit lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Das Umspannwerk in Bad Driburg-Alhausen ist aktuell weiträumig abgesperrt. Die Polizei ermittelt jetzt zusammen mit dem Amt für Arbeitsschutz.