Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Beitragserhöhung schrittweise

Der Kreissportbund Paderborn hat die heftig umstrittene Beitragserhöhung beschlossen, allerdings mit kleinen Änderungen. Pro Jahr und Mitglied sollten die Vereine ab dem kommenden Jahr 70 Cent und damit mehr als doppelt soviel bezahlen als bisher. Daraus ist jetzt eine schrittweise Erhöhung über drei Jahre geworden. 60 Prozent der Stimmberechtigten entschieden sich für die höheren Beiträge. Mit dem Geld sollen unter anderem hauptamtliche Stellen gesichert werden.