Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bekannte Fleischerei insolvent

In Paderborn ist ein stadtbekanntes Geschäft zahlungsunfähig. Die  Fleischerei Müller hat Insolvenz angemeldet, berichtet die Neue Westfälische. Warum, ist unklar.
Laut Insolvenzverwalter machte die Firma mit 34 Mitarbeitern im vorigen Jahr einen Nettoumsatz von 2,1 Millionen Euro.
Die Fleischerei Müller hat neben einem Produktionsstandort drei Verkaufsfilialen, die prominenteste liegt im Schildern in der Paderborner Innenstadt. Sie gibt es seit 20 Jahren.