Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Benteler-Mitarbeiter leiden unter Kurzarbeit

Die Kurzarbeit im Land weitet sich aus – jetzt hat auch Mercedes-Benz in seinen LKW-Werken verkürzte Arbeitszeiten angekündigt. Auch im Hochstift meldeten bisher 500 Betriebe Kurzarbeit an  - darunter auch einer der größten Arbeitgeber - der Paderborner Konzern Benteler. Hier haben die Beschäftigten schon die ersten schmalen Lohntüten bekommen – teilweise sind bis 700 Euro weniger drin. Wieviel sie im nächsten Monat auf dem Gehaltskonto haben werden, wissen sie nicht. Der Betriebsratsvorsitzende der Benteler Automobiltechnik in Warburg – Rainer Backhaus - sagte im Radio Hochstift-Interview: