Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Betrug mit Gutscheinkarten

Der Betrug mit Gutscheinkarten greift im Kreis Höxter um sich.
Laut Polizei sind zuletzt vermehrt Anzeigen eingegangen, vor allem von Tankstellen und Lotto-Filialen. Die Betrüger behaupten, es gebe Probleme mit den Gutscheinkarten verschiedener Unternehmen. Die angerufenen Angestellten sollen die Karten aktivieren und kontrollieren, ob sie gesperrt sind. In einem Fall kam ein Täter an Gutscheincodes im Wert von 1.000 Euro.
Wurde der Code verwendet, ist das Geld gebucht und damit weg.
Besonders perfide: durch technische Tricks gaukeln die Betrüger durch gefälschte Telefonnummern im Display vor, dass sie tatsächlich im Auftrag der Unternehmen anrufen.
Die Polizei weist daraufhin, dass die Anbieter der Gutscheinkarten die Codes niemals am Telefon abfragen.