Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Betrunkener randaliert an Tankstelle

Ein völlig betrunkener Mann hat in der Nacht in Paderborn auf eine gefährliche Art randaliert. Der 41jährige wollte gegen 2 Uhr an einer Tankstelle an der Borchener Straße Alkohol kaufen. Weil er aber schon zuviel getrunken hatte, gab ihm der Angestellte nichts mehr. Darauf griff sich der Mann eine Zapfpistole und verspritzte etwa zwei Liter Benzin. Der Tankwart alarmierte die Polizei, weil unklar war, ob der Vandale ein Feuerzeug hat. Die Beamten nahmen den Randalierer mit in die Ausnüchterungszelle, jetzt läuft eine Anzeige wegen versuchter Brandstiftung.