Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Betrunkener verursacht Unfall

Ein betrunkener Autofahrer hat am Samstagvormittag auf der B 64 in Paderborn einen Unfall verursacht. Der 24-Jährige aus Lüdge war laut Zeugenaussagen zu schnell unterwegs und überholte einen anderen Autofahrer rechts statt links. Beim Wiedereinscheren geriet er ins Schleudern und rutschte in die Mittelleitplanke. Bei der Polizeivernehmung gab der Berunkene zu, auf der Strecke von Holzminden nach Paderborn einen weiteren Unfall gebaut zu haben. Den 24-Jährigen erwarten jetzt gleich mehrerer Strafverfahren.