Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Beverunger Rat protestiert gegen Salzeinleitung

Die drohende Salzeinleitung in Werra und Weser ist am Abend
Thema im Rat von Beverungen. Die Fraktionen der Weserstadt wollen eine Resolution gegen die Pläne des hessischen Unternehmens Kali+Salz verabschieden. K+S will durch eine Rohrleitung jährlich bis zu 700 Tausend Kubikmeter Salzlauge in die Flüsse leiten. Die Resolution aus Beverungen soll an den NRW-Landtag und die hessische Regierung gehen. Die Entscheidung über die K+S-Pläne fällt die Kasseler Bezirksregierung.