Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bewährung für Kumbela

Stürmer Dominick Kumbela vom SC Paderborn hat vor Gericht einen Denkzettel bekommen. Das Amtsgericht Erfurt verurteilte den 24jährigen am Nachmittag zu 14 Monaten Haft auf Bewährung und 16 000 Euro Geldbuße. Kumbela musste sich wegen Bedrohung und gefährlicher Körperverletzung verantworten; er legte nach Angaben des Vereins in der Verhandlung ein volles Geständnis ab. Kumbela hatte in Erfurt seine schwangere Freundin zunächst bedroht und zwei Monate später sie und einen Disco-Türsteher krankenhausreif geschlagen. Der SCP gibt seinem Stürmer Rückendeckung, da er die Taten zutiefst bereue und nichts dafür spreche, dass sich die Vorgänge wiederholen könnten.