Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

BI kämpft weiter gegen Kassel-Calden

Die Gegner des Flughafenausbaus in Kassel-Calden machen weiterhin Front gegen das Millionenprojekt. Sie schreiben in einer Erklärung, der Neubau sei noch lange nicht in trockenen Tüchern – auch wenn das Errichten eines Bauzaunes in Calden den Eindruck erwecken würde. Nach Angaben der Bürgerinitiative Hannoversch Münden hat die zuständige EU Kommission einen weiteren Fragenkatalog zu Kassel-Calden an die Bundesregierung geschickt. Zu den offenen Fragen gehören die deutlich höheren Kosten und die Folgen für den benachbarten Flughafen Paderborn-Lippstadt.