Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bilanz: MZG überrascht sich selbst

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe hat die eigenen Erwartungen übertroffen. Das vergangene Geschäftsjahr wurde mit einem Gewinn von 1,8 Millionen Euro abgeschlossen. In einer vorläufigen Bilanz im Februar war noch von einer Million die Rede. Auch in diesem Jahr gehen die Verantwortlichen von einem Plus in siebenstelliger Höhe aus. Zuvor hatte das krisengeschüttelte MZG jahrelang tiefrote Zahlen geschrieben.